Christiane Vidacovich, Versicherungsmaklerin
info@vidacovich.de
Impfschutz-Versicherung
Impfschutz-Versicherung
Video abspielen

Impfschutz-Versicherung

Die Unfallversicherung mit Impfschadenschutz

Die Unfallversicherung: kurz erklärt!

Gut vorgesorgt für den Fall der Fälle – Eine gesetzliche Unfallversicherung sichert Dich gegen Unfälle am Arbeitsplatz, der Lehrstätte oder auf dem direkten Hin- und Rückweg ab.

Die meisten Unfälle jedoch passieren in der Freizeit. Egal ob im Haushalt oder beim Sport, hier greift nur die private Unfallversicherung. Diese leistet auch bei kurzfristigen Unfallfolgen – sogar bis zum Todesfall.

Gerade aktuell besonders interessant: Sollte es beispielsweise nach einer Impfung zu Impfschäden kommen, kann auch eine private Unfallversicherung helfen. Doch wusstest Du, dass viele Leistungen auf bestimmte Schutzimpfungen begrenzt sind? Bei uns findest Du die Versicherer, die auch bei Grippe- und Corona-Schutzimpfungen leisten!

Die Impfschaden-Versicherung kurz erklärt

Individueller Versicherungsschutz

Durch verschiedene Bausteine können wir Deinen Versicherungsschutz flexibel gestalten – passgenau auf Deine Bedürfnisse abgestimmt.

Leistungen bei Impfschäden

Wir prüfen die Bedingungen bereits im Voraus – Du erhältst eine praktische Übersicht der Leistungen und kannst Dich so unkompliziert entscheiden.

Sicherheit

Gerade aktuell rücken die neuen Impfstoffe die Normalität in fast greifbare Nähe – Sollte doch etwas schief gehen, schützt Dich eine Impfschutz-Versicherung vor den finanziellen Folgen.

Welcher Tarif passt zu mir?

Sich im Tarifdschungel zurecht zu finden ist gar nicht so einfach. In Deutschland gibt es über 300 Versicherer und mehrere tausend Tarifkombinationen. Nur sehr wenige versichern Corona-Impfschäden. Einer unserer Experten erstellt dir ein individuelles Angebot. Um dir schon mal eine grobe Richtung zu zeigen, haben wir einen Beispielleistungsvergleich vorbereitet:

Basis

5 -10 €*pro Monat
Grippe- und Corona-Schutzimpfungen
50.000 € Grundsumme
250.000 € maximale Leistung
Bis zu 10.000 € Bergungs- und Rückholkosten
Bis zu 10.000 € für kosmetische Operationen
Todesfallleistung
Sofortleistung bei schweren Verletzungen
Leistungs-Update-Garantie
Haushaltshilfekosten
Beitragsbefreiung bei Arbeitslosigkeit
Aktivschutz
Schmerzensgeld
Mehr anzeigen

Premium

15-45 €*pro Monat
Grippe- und Corona-Schutzimpfungen
100.000 € Grundsumme
500.000 € maximale Leistung
Bis zu 10.000 € Bergungs- und Rückholkosten
Bis zu 10.000 € für kosmetische Operationen
10.000 € Todesfallleistung
Sofortleistung bei schweren Verletzungen
Leistungs-Update-Garantie
Haushaltshilfekosten
Beitragsbefreiung bei Arbeitslosigkeit
Aktivschutz
6.000 € Schmerzensgeld
Mehr anzeigen

*Berechnungsgrundlage: Bei der Berechnung wurden die Tarife Silber, Gold und Gold+ der Basler Sachversicherung herangezogen. Zur Gegenüberstellung berechneten wir die Preise für einen 20 jährigen Büroangestellten (niedriges Risiko) und einem 69 jährigen Holzfäller (Hohes Risiko). Die oben genannten Preise sind nur Beispielpreise und erstzen nicht eine persönliche Beratung und Angebotserstellung.

Häufig gestellte Fragen

Bei einem Impfschaden handelt es sich um eine durch eine Impfung hervorgerufene, bleibende gesundheitliche Beeinträchtigung. Die Folgen können vielfältig sein – von chronischen Nerven- und Gelenksentzündungen bis hin zu Lähmungen und Organschäden.

Wie wahrscheinlich ein Impfschaden ist, lässt sich nur sehr schwer beziffern. Hilfreich ist ein Blick auf den Beipackzettel des Impfstoffs:

Grundsätzlich treten schwerwiegende Impfschäden selten oder sehr selten auf. Im Schnitt sind von 10.000 Personen eine bis zehn Personen betroffen. Tritt jedoch ein Impfschaden ein, so können die finanziellen Einbußen sehr hoch ausfallen. Kosten, die durch eine Impfschaden bedingte Behinderung oder Rehabilitationsmaßnahmen hervorgerufen werden, können sich auf mehrere tausend Euro belaufen. Auch eine langfristige Einkommensreduzierung ist möglich.

Der bestehende Impfschaden muss durch einen Facharzt diagnostiziert werden. Der Versicherer leistet bereits ab einem Prozent Invalidität, sofern die Beeinträchtigung dauerhaft besteht. Bei schwerwiegenden Verletzungen kann eine Sofortleistung vereinbart werden.

Unsere Bonus-Leistung für Dich

Kostenfreie Rechtsberatung im Leistungsfall

Bei der Auswahl unserer Versicherer achten wir darauf, Anbieter zu wählen, mit denen wir gute Erfahrungen im Leistungsfall gemacht haben – denn natürlich kann es in seltenen Fällen auch zu Unstimmigkeiten kommen. Dabei lassen wir Dich selbstverständlich nicht im Regen stehen: Bei uns hast Du die Möglichkeit, den Service einer auf Versicherungsrecht spezialisierten Kanzlei für Deinen ersten Leistungsantrag kostenfrei in Anspruch zu nehmen.

So bist Du auch im Leistungsfall auf der sicheren Seite!

Dein Ansprechpartner

Gerne erstellen wir dir ein individuelles Angebot.

Christiane Vidacovich

Christiane-2
Impfschutz-Versicherung
Christiane Vidacovich, Versicherungsmaklerin
Christiane Vidacovich
Nelkenweg 20
82515 Wolfratshausen

Diese Seite wurde zur Verfügung gestellt von VersOffice

© 2021 VersOffice | Datenschutz | Erstinformation/Impressum